Are you proud to be German? | Easy German 233



Download videos:


GET EXERCISES FOR THIS VIDEO: )Camera: Janusz HamerskiEdit: Janusz Hamerski / Carina SchmidTranslation: Ben Eve



Tags:
... education german lesson interviews language language school languages learn lesson native native speaker school street street interview teacher


1788896522991886621
Ich bin zu 100 % Stolz auf dieses Land und Deutscher zu sein, aber oh gott wieso leben hier so viele Vollidioten?? \
AAA TENTACION
1:11 Typisch deutsche will keine deutsche sein um beruft sich sicherlich 5 Generationen zurück auf ihre Vorfahren aus z.B Polen ,Österreich oder Tschechien. Und solche Menschen sind die ersten die sich über Ausländerfeindlichkeit beschweren obwohl sie nie was damit zutun hatten oder haben werden. Ich bin Ausländer und bin stolz auf Deutschland und die Menschen die hier leben außer auf die Linken und Grünen und alle die mit ihnen sympatiesiern.
AbituriErpel
Ich finde ja, in Deutschland ist der Regionalstolz viel verbreiteter. Ich denke, ich kann auf meine Heimat stolz sein, indem ich auf meine Mentalität stolz bin. Zum Beispiel habe ich lange Zeit sowohl im Norden, im Westen und im Süden Deutschlands verbracht und verschiedene Mentalitäten kennengelernt, aber am meisten fühle ich mich meiner Heimat, dem Sauerland, verbunden. Ich bin stolz, ein Sauerländer zu sein! :-)
Adalmar Bavarian Asatru
Patriotismus ist das natürlichste auf der Welt. Patriotismus bedeutet Liebe zur Heimat und wertet keine anderen Kulturen ab.\nLeider haben wir Deutsche bei diesem Thema seit mehr als 70 Jahren einen gewaltigen Komplex.
Alex B
Good to see some Germans are proud of their identity! However, The second girl interviewed was so pretentious when she referred to patriotism as 'tacky'.
Amr Elbannan
Franzosen haben weniger Scheiß gebaut? wie denn? meinst du die Deutsche haben weiße Leute ungerecht umgebracht und verfolgt aber diejenigen, die kolonialisiert worden waren und unter Ausbeutung von Frankreich waren, hindert solche Art von Stolz nicht so?
An Leng Uy
Gosh, Germany is like, a great country, you guys. ^^ Hello from the PH.
Annika The German
Wenn ich zu jemand anderem sage \
Antti
Du bist ein Produkt deiner Eltern. Wenn deine Eltern Deutsche sind, so wirst du auch Deutsch sein. Es ist kein zufall in Deutschland zu geboren. Es tut mir leid wie viele Deutschen denken, dass Nationalismus \
Benjamin Cauffman
Was mir an ihren Antworten auffällt, war nicht was sie sagten, sondern was in Hintergrund stand, und zwar dass sie bewusst oder unbewusst an die Nationalsozialismus dachten. Ich sage das nicht damit wir die psychologische Begründung debattieren können. Ich will nur sagen, dass es interessant war wie sie manchmal zögerte oder ihrer Meinungen änderte im Laufe des Interviews. \nAls Amerikaner diese Frage ist auch sehr schwer zu antworten, weil um auf mein Land stolz zu sein, heißt auch die schreckliche Dinge, die die USA begangen hat (und begeht) anzunehmen.
Beyano Beyano
Ich bin stolz Deutsch zu sprechen...
Brunello Camera
i don't really understand how people always compare modern german patriotism with third reich patriotism. if you fly the flag of modern day germany, you fly the flag that the nazis hated, the one who is part of the constitution that is the most radical anti-nazi constitution in the world. it's certainly not as pretty as the italian or the american flag, but it too has a proud democratic history that shouldn't be tainted with nationalsocialist connotations.
DAPHNE
Ich bin stolz Deutsche zu sein. Ich liebe meine deutsche Kultur und ich stehe hinter mein Land! \nIch stehe zwar nicht hinter Merkel aber sonst liebe ich mein Land und bin stolze Deutsche!\nIch bin stolz auf meine deutsche Kultur und nicht auf die Geschichte Deutschland (Holocaust usw.). \n\nI'm proud to be German. I love my German culture and I stand behind my country! Not behind Merkel tho but I love my country and I'm a proud German. I'm proud of our German culture and not our German history (Holocaust etc.)
DS Foodtime
So ein Schwachsinn! Ich kann auch stolz auf die deutsche Nationalmannschaft sein, ohne selbst im Finale gestanden zu haben...
David H
Ich komme aus dem Vereinigten Königreich (UK), und ich kann nicht sagen, dass ich besonders stolz bin, britisch zu sein. Ich bin froh, dass wir, meine Meinung nach, ein gutes Gesundheitssystem haben und ich bin vielleicht stolz auf (oder vielleicht ist es, dass ich einfach mag) unsere Musik und Komödie. Aber stolz auf unsere Geschichte von Kolonialismus, unsere Monarchie, unsere heutzutage Politiker, die ein großes Schweinerei durch Brexit machen, bin ich gar nicht. Ich bin eher beschämt. \n\nWir haben auch eine Debatte über die Rolle im Alltag von der Fahne Englands (the Flag of St George). Manche Leute denken, dass sie verbunden mit Rechtsextremismus ist und das stimmt teilweise. Aber, wie in Deutschland, beim Fußballmeisterschaften sieht man die Fahne überall. \n\n(sehr gutes Video. Danke! Aber die Frau am 2:08, die spricht so schnell, konnte ich nicht verstehen!)
ElPasta
Ein Teil der deutschen Bevölkerung (die Mädels im Video zb) sind der Grund dafür, dass in Zukunft niemand mer stolz darauf sein wird.
Eliseo koval
I feel shame for thouse who cannot enjoy the privilege of being german, it just makes me feel bad
Emre Arslan
Wow dieses Video ist einfach zu schnell für mich 😔
Ensiyeh Larni
Liebe Cari! Ich würde sagen, was ich von Deutsche gelernt habe, könnte ich nirgendswo lernen! Deutsche haben eine ganz andere Race und Mentalität in der ganzen Welt! niemanden würde in den anderen Länder sagen, es war zufall !! obwohl Deutsche in der Vergangenheit im Bereisch Wissenschaft in den allen Teilen, an der Spitze waren und immer noch sind, aber ihr seid so höflich, so bedacht, so nett und richtig Mensch! Ich bin Iranerin und bin Master Studentin in Wien! Ich hab immer und in den vielen Länder diskriminiert wurde obwohl ich gebildet und nicht Flüchtling bin, außer Deutschland und zwischen Deutschen! God bless you!
Estrella Vega
I think a lot of the people in the video don't understand patriotism. There are things that set Germany apart from other countries, whether it's the food, or that Germans seem to be very detail-oriented ,etc... Are Germans proud of being known as punctual and very detail-oriented (I'm sorry for the stereotypes, I've never been to Germany), and being one of the economic powerhouses of Europe? I think a lot of the people who said no probably haven't lived in a foreign country and so don't realize or appreciate the culture they come from. Patriotism doesn't HAVE to be jingoism. I was born in France, I'm proud to be French, and I don't think we're the best country in the world and I don't deny we did some pretty awful things, but we did bring the world the croissants and vaccines.
Eugene Pashch
Ich bin kein Deutsch, aber ich bin sehr stolz mein BWM zu haben lol.
Evil Pagan
Germans are THINKERS with a historic burden. The older generation remembers WW2. The younger Germans were neither present in those days, nor care very much these days unless they‘re social justice warriors. If you had asked people 20 or 30 years ago, many more would have said they‘re embarrassed rather than proud.
Fahrschein nach Florida
Ein interessantes Thema. Ich schaue mir regelmäßig einige YouTube Kanäle an, die von nach Amerika eingewanderten Deutschen produziert werden. In ihren Videos tragen sie T-shirts mit der amerikanischen Flagge und sprechen liebevoll von ihrem adoptierten Land. Es ist als ob sie sich erleichert fühlen, endlich ohne Schuld etwas Patriotismus zeigen zu dürfen. Sie sind nicht naiv. Sie wissen, dass Amerika nicht perfekt ist. Trotzdem glauben sie an die Idee von Amerika und fühlen sich verpflichtet einen Beitrag zu ihrem adoptierten Land zu leisten. Sie machen mich stolz!
Fareed Mahomed
I don't understand why only die Deutsche Volk must face the ignominy of their past if you compare them to the British who are more guilty than the Germans in terms of atrocities but yet are still proud of their heritage despite being oppressors for the good part of 400 years!!!
Fly Travel Away
I love this nation ! They keep saying that they r racist and cold ! But they r not ! They welcomed thousands of foreigners and refugees, thats why i went there and learned the language. Große liebe deutschland\n. Syrian canadian
For Justice
Die Klugscheißerin bei Minute 09:12 redet wie ein Wasserfall so möchtegern-akademisch daher...Ein klarer Fall von rot-grüner Gehirnwäsche.\nWenn des Mädel bisschen einen Intellekt bzw Allgemeinbildung hätte bzgl des Französischen Imperialismus mit Stichworten Algerien, Senegal, Mali, Karibik....Dann würde die nicht in der Öffentlichkeit solch einem Unsinn erzählen. Und wenn die noch Komplexe und Minderwertigkeitsgefühle wegen der NS-ZEIT hat dann soll sie bitte zum Psychologen gehen und nicht ihr Land und die Kultur niedermachen.\nDas sind die Leute die unser Land runtermachen und der neuen kulturellen Bereicherung (illegalen Armutseinwanderer) zuklatschen. -.-\nGrüße aus Bayern.
IJN Inazuma
Immer dieser Pseudoreligiöse Märchenshit. Es gibt keine \
Igor
Ich komme aus Russland und ich liebe Deutschland es ist wahrscheinlich das schönste Land der Welt ich bin Stolz deutsch zu sein und bin stolz Russe zu sein. Ich liebe dieses Land höre aber russische Musik ich liebe essen aus beiden Ländern ach könnte aufzählen und aufzählen .
Indhoj Shuri
Of course yes, they should be proud of being German people. This people are the best people I have ever met. Honestly, they are good....
Isaac Johnson
Those girls would make Otto von Bismarck turn in his grave.
Jameel Juratly
Die meisten Deutschen, die ich bis jetzt getroffen habe, sind sehr freundlich und fleißig. Sie helfen dir, wenn du sie nach dem Weg fragst, und sorgen dafür, dass du auch ankommst. Das ist ein Ausdruck von Solidarität, ein Beweis, dass Menschen Brüder und Schwestern sind .Ich bin stolz Deutsch zu sprechen
James Lee
And here we have another video subtlety trying to invoke self hatred amongst the German people because God Forbid a Fellow German has any sort of National Pride because we all know German National Pride=Pure Nazism. In the past couple of years Easy German has been slowly injecting political leftist overtones into their videos.
Jan de Witt
The word of the day: Gehirnwäsche = Brainwashing
Jason Wood
This notion that some Germans have, that you can only be proud of your own achievements, is really bizarre to me. I can be proud of my father for any number of reasons, and my grandfather, and by extraction back indefinitely. I can be proud of my heritage, which is nothing more or less than that extraction. We are who we are because of it, coincidence or not, and we are simultaneously indebted to our patrimony as well as in a position to be proud or disgusted by it, but certainly not in a position to be indifferent to it altogether.
Joey Puentes
I don't know why Germans aren't all about Germany. Germany is a baller country. Sure you guys were a little crazy in the 30's and 40's but who cares, that was literally like 80 years ago.
Jose Luis Reyes
As Mexican living in Germany I have had the opportunity to talk with many Germans about this and other topics, and in my experience (life?) for a Mexican it's a very simple question, we can enlist easily the things that \
Joseph Walsh
Einer die Frauen in dieses video sagt das sie kann nur stolz fühlen, von ihre eigene Aktionen. Später, sie sagt auch das sie fühlte sich ein bisschen beschämt von die geschichte Deutschland, obwohl personlich sie hat nichts daruber zu tun. Wenn sie kann nicht stolz sein, weder soll sie fühlte sich schäm. Wir sollen erinnern sich was passierte, sicher, aber es soll uns nicht definiert.\nAllgemeiner, ob wir unsere Land Lieben, sollen wir das best fur es und seiner einwohneren wollen. Es ist nicht genug (und weder ist es richtig), einfach zu denken das wir sind besser als die anderen Lande.\n(Entschuldigung für meine schlechte Deutsche, und danke für alle diese interessante videos!)
KEYVAN BEHNAM
Ich denke,dass die Deutschen stolz auf ihre Nationalität sein sollten.
Kazimir P
Auch ihr Deutschen habt das Recht Stolz auf euer Land zu sein fast jedes Volk hatte düstere Epochen in seiner Geschichte
Kopf Hoch
Cariii, du hast nicht geantwortet ob du stolzt bist! \nIch habe in Deutschland gewohnt und gearbeitet...und ich habe das gefühlt dass die Leute wollten immer mir helfen ein Job zu bekommen, Deutsch lernen, etc die wollten mich immer integriert. Super Nett und open-mind people habe ich immer kennengelernt.. Also, ich habe mich sehr gut Willkommen gefühlt. Aufjeden gibt es immer verschieden Leute aber das ist meine Erfahrung.\nNoch etwas, Cari und Januszs vielen Dank für easygerman \u003c3
Laura Folino
Ich bin auch der Meinung, dass Nationalität ein Zufall ist. Man kann nicht einfach behaupten \
Lea D
I personally think you can feel happy / glad / lucky to have been born in the right place at the right time, and even identify with the culture, art, music, of that particular ethnic/national entity. But I don’t see how the adjective “proud” can be applied in that sense. It’s more of a feeling of gladness than pride. And as others have said, it’s usually in darker times that people turn to their collective identity, their tribe, as a refuge, something to hold on to. (eg, if a country invades and oppresses the other, the oppresed culture is likely to hold on to its collective identity. usually prospering countries aren’t very high on patriotism)\n\nThis is my view as a portuguese teenager.
Lena G. #Ciro12
ja ich bin stolz auf brasilianerin zu sein. Es gibt schon zu viele Leute die nicht mit Brasilien zufriend sind und sie machen nichts um das Land zu verändern. Also ich denke ein bisschen mehr Liebe fehlt Brasilien 😂. Vielleicht soltz passt hier nicht, sondern Ich bin froh brasilianerin zu sein.
Leon Nrw
Ofcourse you should be proud of you nationality, you work in your country pay taxes and help and build ur country with it. Also ur parents grandparent and greatgrandparents etc fought for the future of the country and made the culture and builded the country a thing u should he proud of. If u say u cant be proud of things u havent done then u also cant be proud of the actions of ur children later with that logic
Lightnings
Ich persönlich strebe stets danach, mich über meinen Herkunftsort weder negativ noch positiv als Individuum zu definieren.\nWas ich meine ist: mir ist es ehrlich gesagt *egal* , dass ich Deutscher bin.\nIch bin weder stolz drauf, noch schäme ich mich für z.B. die Geschichte.\nEine *neutrale* Position. Ich bin eben hier geboren und habe diese Sprache als Muttersprache gelernt, wie meine Vorfahren.\n\nMein Großvater war sein Leben lang bei der Bundeswehr tätig. Ich kenne also aus nahen Kreisen den Standpunkt und die Sichtweisen eines Patrioten.\n\nPatriotismus hat mMn *keine Vorteile* für die Persönlichkeit/Persönlichkeitsentwicklung und Identität. Vielmehr führt Patriotismus und jegliche Form von Nationalbewusstsein im Laufe der Zeit zwangsläufig u.a. zu einer *geringeren Weltoffenheit* des Individuums.\n\nWir alle sind Menschen und die Länder & Grenzen sind künstlich errichtet, herbeigeführt.\nSo wie die Tierwelt mit all ihrer Vielfalt über den Globus verteilt ist, sind es auch wir.\n\nIch wundere mich regelmäßig, wie einige Menschen so eine schwache und unausgeprägte Identität haben, dass sie auf ihr Herkunftsland stolz sind.\n\nSo oder so: Ich vertraue auf die Globalisierung und auf Individualismus. Die Vorteile überwiegen die Nachteile.\n\n\nNoch was:\nGuckt euch die ganzen Vollidioten an mit ihren fetten Deutschland-Fahnen am Auto, jetzt zur WM-Zeit. Findet ihr das nicht peinlich und übertrieben?\nOder wenn Leute sagen \
Limos
Hallo Cari! Könnt ihr bitte das nächste Video über Schönheit drehen? Die Frage ist: Was ist Schönheit für Sie? Ich freue mich darauf sehr! Danke:)
Lloyd B
I get asked this question all the time in the US and I always answer the same way. I'm very proud of being 🇩🇪 and I always will be, no matter where I go 🇩🇪 is always my home.
Lucas
I think the answer ‘no because I am proud of things I accomplish’ is very plausible. I mean, how can I be proud of something that I had nothing to do with? But even though I am not proud, I love my country and would do everything for it. :)
MADD Atheist
Ich bin stolz, dass ich Deutsch, Englisch und Arabisch sprechen kann, nix mehr
MIZORAM - Mafaka Hnamte
_Of course, every human should be proud of his/her race_
Maria Bereza
If you asked that in Israel, you'd get an overwhelming yes 😂
Marjorie Auriel
Ich bin so überrascht wie intelligent die Deutsche sind. Wie sie über diese Thema diskutieren ist sehr interessant. Ich bin Französin und ich bin stolz dass wir zusammen für Europa gearbeiten. Das ist nicht perfekt aber sehr wichtig weil wir eine komplizierte Geschichte haben.
Master of the memes
I can understand both sides. I am happy to be german on the other hand I can't be proud for something I haven't done. The only thing I can do is making Germany a better place because then I can be really proud
Matt Bush
Is the phrase \
Michael
I'm so sorry for these Germans who aren't proud of their country.
Michaelson Niklaus
Die Deutschen dürfen doch stolz auf ihre Geschichte sein. Die deutsche Geschichte bedeutet nicht nur NS-Zeit sondern auch Sieg von Leipzig im Jahre 1813, Sieg gegen Napoleon III im Jahre 1970, Aufbau der deutschen Nation in dem 19. Jahrhundert, deutsche Widerstand während des Zweiten Weltkriegs (z.B. Sophie Scholl), Mut während des Kalten Krieges, Wiedervereinigung...\nDas sage ich als Franzose ;)
Miro Kardashian
Jeder Mensch ist stolz seelig auf seine Staatsangehörigkeit,obwohl er geistig und politisch nicht darauf sei.\nNützliche Umfrage.Danke liebe Karri\nSchöne Grüße aus Göttingen❤
Münster 4Life
Bei dem Mädel aus der Dreierclique kann ich nur mit dem Kopf schütteln, erst sagt sie, dass man nur auf etwas stolz sein könne, worauf man einen eigenen Einfluss hatte und später sagt sie, dass sie sich schäme für etwas, das vor ihrer Geburt geschehen ist. Doppelmoral?
Ori Jut
If you claim to be a patriot, you have to own up to both the positive things AND the negative things your nation and your people has brought to the world.\n\nSo called patriots often only want to see the achievements and positive traits and never the bad things that were commited not only by Germans but in the name of the German nation.\n(I think this is very important. National Socialism wasn't only German by chance, but created a cult of the superiority of the German nation and the German race. You can't separate one from the other!)\n\nIf you're proud to be German, you're proud of the current German society, but also of the past achievements your nation created. If you choose to be proud of the good things of the past, like Goethe or Leibniz and you're trying being honest, you also have to somehow integrate the Nazis and the Holocaust into your world view. \nBut then you have to ask yourself, whether your pride is really appropriate, when the nationality you attribute the greatest achievements of humanity to, also produced one of the most horrible crimes of humanity.\n\nThat's why I, personally, can say that I'm glad to live in Germany and be part of this society, but I can't say I'm unconditionally proud of Germany and of being German.
PRINCE KRAZIE
Ich bin nicht Deutsch, trotzdem bin ich stolz auf sie!
Patschenkino
The question is, can you be proud of someone else's achievement? I think we can, if we have a connection, a relationship, with them. A teacher can be proud of his students, children can be proud of their parents, fans can be proud of their sports team, and so on.\n\nIf you are able to be empathetic, you can find joy and pride in the achievements of others.
Paul Navarro
\
Ping Juaneza
I and my family had a tour in germany unfortunately could not stay really long. Munich was really really beautiful. All our tour guides were so nice. Even after the tour one of them took us for a walk around the city and had some drinks and walked us back to the hotel. And the people in the train ( complete strangers ) were super helpful because i could not find my seat to our way to halstadt. They got up, read my ticket and lead me to my seat. One day i will comeback with my family and visit all the castles of germany. So far we have toured neuschweinstein schloss. That trip was such a blast. I will stay longer next time. ❤ aus den philippinen inseln. ( i know this is out of context just wanted to say we loved germany ).
PrimusOmnium
Warum sollte ich mich für die Verbrechen der Nazis schämen ? Die Argumentation der Drei Mädels, die Gegen Nationalstolz argumentieren, ergibt überhaupt kein Sinn! Einerseits sagt sie, dass es doch kompletter Zufall ist, wo man geboren wird und dass Nationalstolz allein deswegen nicht angebracht ist . Andererseits sagt sie aber später, dass sie sich für die Verbrechen der Nazis schämt ... wait a second... die hat doch gerade gesagt, dass es Zufall ist wo man geboren wird ! Also warum soll ich mich für das schämen , was die Nazis vor über 70 Jahren in Deutschland verbrochen haben ? Mein Opa war 6 als der Krieg vorbei war ? Was habe ich heutzutage damit zu tun ? Wtf die drei perlen müssen mal klar kommen. Außerdem ab wann darf man denn nach deren Meinung wieder stolz auf Deutschland sein ? Nach 80 Jahren ? Nach 100 ? 150? 200 Jahren? Wo zieht man da die Grenze ? sry aber komplett lächerlich ... natürlich Ist die nazi Zeit ein Teil der deutschen Geschichte und dessen sollte man sich bewusst sein ...aber das ist nichts wofür ich mich mit meinen 18 Jahren heute schämen würde ! Schämen sich etwa die Amerikaner dafür, dass die sich früher afrikaner als Sklaven gehalten haben ? Den vielen USA Flaggen in den amerikanischen Vorgärten nach zu urteilen nicht . Und sie haben meiner Meinung nach keinen Grund dazu , ebenso wie ich mich heutzutage nicht dafür schämen/ verantwortlich fühlen muss was die nazi mal gemacht haben !
Ray Ray
Germany:\nHealthcare\nPaid leave\nFree college\nGreat infrastructure\nBadass beer\nWorld known Vehicles\nHeidi Klum\n4th Gross domestic product(GDP)\nAlbert Einstein \nHelped build NASA\nAmazing Castles\nXmas Markets\nOktoberfest\nPension plans\nHeadstart for kids\nGerman language classes for- newcomers.\n\nBeing German doesn't have to be all about world war 2, but what putting you heart and soul into building a great beautiful country for the world to admire. You guys are blessed! 😘
Renato Kestener
It seems that the majority of Germans are smart. They went through a lot and felt the danger of \
Rick Sullivan
If I was German I would be patriotistic af. The country itself is amazing, it has an interesting history (not limited with WW2 only) and they have the best social system in Europe, if not the entire world. Being a patriot doesn't mean that you are racist or hate other nations. Just love your country and consider yourself lucky that you were born there. It's not like you are going to bash someone because you are proud of where you were born or something.
Saim Fakhri
Die Leute sprechen eigentlich so schnell man kann nicht so einfach Verstehen .
Shiva Pazoki
I think you guys should be proud to be German! You have collectively contributed so much to humanity in terms of science and technology, art and philosophy ... you are such hard working, dignified, well informed people. Regarding the issues of the recent history, no other group of people has tried as hard as you guys to rectify the issues and learn lessons from the past choices. I have worked with so many nationalities around the world and have very positive experience interacting with Germans, intelligent, honest, dignified, hard working, amazing sense of collaboration and team work, good conversation ... every thing you could wish for in a person you have to work with for long hours
Shivananda Halladamath
Wow! Ich finde diese datei wirklich komisch! Warum denkt Deutsche leute so veil zuantworten? 1945 ist längst vorbei
SirRageAlot VII
Self-hating Germans. How pitiful. Shame to see what has happened to the conscience of the German people.
Steve Downing
the young lady spoke very well about the NSDAP period in Germany's history and she's absolutely right that it's not a particularly German 'disease'. It's just Germany's misfortune that so much of the Third Reich is captured on video and makes compelling watching. Coming from the UK, we've had a pretty massive imperial stage in our development too, with plenty of blood on our hands as well. The evidence of it is much less muted though - a few grumbly old oil paintings here and there - so it's much easy to forget we did it too. To paraphrase Dan Carlin (badly), if your people haven't engaged in genocide at some point in their history, they're the odd one out.
Suffragette
I feel like it's a big difference to ask \
Tarek Nabulsi
Being proud of your country doesn’t mean you think you’re better than other people. It just means your happy to be a part of a country that you live in and that you respect. I’m proud to be American, but I want my foreign friends to be proud of their countries too. I want germans to be proud to be German. Some nationalism is important because it unifies the people and let’s them all strive towards a common goal. When you have stronger nations, you have a stronger world.
Tiefe dunkle Mitternacht
Ich bin Kolumbianer, und ich kann nicht sagen dass ich darauf stolz bin. Ich bin sehr froh dass ich in diesem Land geboren wurde weil ich meine Muttersprache liebe und weil hier ist wo meine ganze Familie wohnt. Aber ich identifiziere mich nicht mit der Kultur, der Musik oder was Leute hier generell mögen.
VikingSail
....(die Franzosen) die haben auch nicht so viel Scheiße gebaut wie wir...\n\nIt's only because they don't talk about it. No country is innocent. \n\nThe French also committed terrible crimes during their colonial time. It's only a few countries history has been emphasized, while the others were ignored.\n\nI remember watching a video about immigrants in the USA. And they were asked have you ever feel ashamed of your country? A French guy said \
Vũ Nguyễn
I can see the German youngster don't care about \
William Cabison
Ich bin Amerikaner aber in den letzten Jahren würde ich sagen, dass ich nicht stolz bin, Amerikaner zu sein. Irgendwann in meiner Kindheit war ich ja, aber hallo gibt es jetzt allen Grund, amerikanisches Patriotismus abzumildern... Ich stütze Internationalismus, deswegen bin ich von Identitäten der Nationalität weggegangen. Trotzdem bin ich stolz, worauf ich geleistet habe, nämlich dass ich Deutsch sprechen kann :)
Yee V3nom Backup
Die Franzosen haben mindestens genau so viel Scheisse gebaut wie wir. Allein wenn man an Napoleon und die Kolonien denkt. Und ? Napoleon wird in Frankreich wie ein Held gefeiert und keine Sau beschwert sich . Patriotismus ist wichtig und den sollte man wenn man Patriot ist auch in einem gewissen Rahmen ausleben und sich nicht von so Spacken sagen lassen das jetzt \
You know what's so funny?
Patriotism isn't the same as nationalism.
Yu Ji
Ich bin Chinese und studiere hier in Deutschland. Wenn ich über Deutschland denke, kommen viele tollen Sachen wie deutsches Auto, Musik, fortschrittliche Technologien vor meinen Augen. Ihr habt schönere Landschaft und viel grünere Umwelt als wir. Ihr könntet ohne Visums nach viele Stätten reisen. Ihr habt gut laufendes Versicherungssystem. Ihr habt sehr niedrige Arbeitslosigkeit. Deutschland gehört doch schon einer der Spitzenländer in der Welt. Denk mal die Länder in Mittlerer Osten, die sich noch in Krieg befinden, dann würdest du dich dafür bedanken, dass du in Deutschland geboren bist.
Zeitungsgift
DE: Ich bin stolz Österreicher zu sein, weil ich mein Land und meine Leute liebe.\n_EN: I am proud to be Austrian, because I love my homeland and my people._
antonin zachoval
wow, Germans in Münster are so pessimistic about patriotism. I don't think it is the lowest form of identification. I am kind of shocked by such an approach. Haha
come on Watson
Ich bin oft beruflich in NRW und bei meinen Geschäftskollegen sehe ich immer große EU Flaggen, ich glaube die Deutschen sind mehr stolz auf Europa als auf Deutschland selbst.
ekgrdnobsw5desk
why dont you take it to the extreme and ask the people: are you proud to be white? being proud of a nationality... that reminds me of nicolas chauvin. the girl at 2:05 got it right!
elektr0n1k
Wie kommen die alle darauf, dass man nur stolz sein kann auf etwas, das man selbst geleistet hat? Ihr tut alle so reflektiert und wisst offenbar nicht einmal was Stolz bedeutet! Hattet ihr alle keine Eltern, die euch nach einem kleinen oder großen Erfolg in eurer Jugend gesagt haben, wie stolz sie auf euch sind? Stolz ist einfach nur eine große Zufriedenheit mit dem was eine Person oder eine Gemeinschaft geleistet hat! Egal ob man selber oder wer anders.
eric williams
The mere fact so many said essentially no says volumes about the programming that has gone on in Germany for generations.Marxism is ingrained in the population deeply. Now the self destructive ideas seem logical and the peoples demise is a forgone conclusion to the population. Ideological suicide promoted by its own government.
hdejl22
Bin Amerikaner, der schon seit 8 Jahren deutsch lernt, und ich finde, das ich mit denen übereinstimmen, die sagten, dass man kann nicht darauf stolz sein, was einfach ein Zufall ist. Also einfach da ich hier in Amerika geboren und aufgewachsen bin bedeutet nichts. Aber wenn ich politisch oder irgendwie sozial aktiv in einer Gemeinde/in der Gesellschaft bin und hab eine Wirkung darauf gehabt, dann denke ich, das man stolz darauf sein kann. Z.B. ich bin stolz darauf, das Amerika gleichgeschlechtliche Ehe seit 2015 hat, dass wir jetzt offene Diskussionen über wichtige Themen haben usw. Bin aber gar nicht stolz darauf, dass wir noch viele Problemen aus unserer Geschichte ignorieren, dass wir Donald Trump fürs Präsidentschaft gewählt haben, oder dass so ein vielfältiges Land noch Problemen mit Rassismus/Ethnozentrismus hat.
ioo mimo
Im not german, but the world is proud of german people. You are great people and Germany contributed a lot in sectors like science, technology, philosophy...
luis Miguel Delgado
Ich bin stolz Deutsch zu sprechen, also verstehe ich nicht, warum gibt es Leute, die mit ihrem Kultur oder Herkuft nicht identifizieren könnten. Die Deutschen haben eine sehr aber sehr starke und schone Kultur... Wenn ich Deutscher wäre, wäre ich sicher, dass ich stolz wäre.
mostafa allogi
Versucht diese Frage in Berlin zu stellen da findet man kaum deutsche 😂
nalexandi
Wow dieses Mädchen spricht außer Atem
pfdrtom
I'm not sure if you've done this yet but in central Texas there are several towns that were settled by Germans in the 1840s and the older people still speak what is called Texas German, i.e. a skunk is called a \
roxanna eleanor
They should be proud I wish I was German such a powerful country with wonderful culture and international good industry
simran sawant
Ok so I am an Indian and back here in India people are proud of their country but thats just depended on how well you relate with your country. What experiences you had while you where living in the country makes a lot of difference in how proud you are about your country.
warispeace666
Some of the answers these Germans give explains a lot of why Germany is being overrun by a particular group of people and Germany as whole is losing its identity. If a person does not have pride in their race, country and believes in no border then you can not have a country. In the great words of Micheal Savage, BORDER, LANGUAGE, CULTURE
willdoesthings
Ich bin stolz auf Deutschland und Amerika, aber ich denke das sie sind zu links, nicht zu rechts.
尚三雨
Actually,according to the opinions that people state in the video ,maybe we can say Germans are so crafty(?)that they seem to try to be Political Correct by putting some ambiguous(?) statements. Perhaps it is surely a sensitive topic for them especially for historical grounds.